IKMT Train-the-Trainer Seminarbeschreibung
Trainerkompentenz für EDV-Dozenten
Worum geht es genau ? Ohne das Basis-Know-How über direkte menschliche Kommunikation, Teamführung und Lernen kommt kein Fachmensch mehr aus. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen wertvolles Background-Wissen und trainieren Ihre Präsentations-Fähigkeit.

Selbst die anstrengendste Technik wird zum spannenden Lernobjekt, wenn der Trainer und die Trainerin die Teilnehmer faszinieren und motivieren können.
Kursdauer:
ca. 2 Tage
Termine:
nach Vereinbarung
Dozenten:
jre
Teilnehmer:
ca. 6 - 12
Kursinhalt
  • Erhöhung der didaktischen Lehrkompetenz und der pädagogischen Leitungskompetenz von EDV-Fachkräften und EDV-Trainern
  • Improvisations-Training für eine abwechslungsreiche Moderation
  • Bühnenpädagogische Tricks für Ihr waches und lockeres Publikum
  • Authentische Kommunikation - Übungen die eigene authentische Ausdrucksweise in Sprache, Tonality, Mimik, Gestik und Atmung zu verbessern.
  • Präsentations-Training: Stimmtraining, Rhetorik, Körpersprache
  • Wie bereite ich eine Schulung optimal vor?
    • Einsatz von Pausen
    • Einsatz von Wiederholungen
    • Einsatz von Handouts, Arbeitsmitteln, Präsentationsmedien
    • Einsatz von Pinwand, Kartentechnik und Gruppenarbeit
    • Einsatz von Rollenspielen
    • Einsatz von Feedback-Mitteln und Leistungskrontrollen
  • Wichtiges Background-Wissen zur Kommunikation:
    • Wie läuft menschliche Kommunikation ab
      Sender - Empfänger-Modell / Trennung von sachlichen und emotionalen Messages / zu befriedigende unbewußte Wünsche der Teilnehmer
    • Was mögen Menschen? Was mögen Menschen nicht so gerne?
    • Wie funktioniert das Gehirn? Welche Gehirnhälfte muß wie bedient werden?
    • Wie funktioniert Lernen?
      Unterscheidung von 3 Kommunikationstypen
      Gleichgewicht von aktivem und passiven Lernen bei den Seminarteilnehmern
      Menschen lernen nur ohne Streß wirklch neues Wissen hinzu - wie ist das zu realisieren ohne alte Schulmuster zu bedienen?
    • Wie funktioniert Gruppenkommunikation und wie ist sie beeinflußbar?
      Wie gehe ich mit komplizierten Gruppenmitgliedern um?
      Wie behalte ich die Führung ohne gleichzeitig eine angespannte Atmosphäre zu riskieren?
    • Kann man Menschen mit Tricks täuschen oder ist authentische Kommunikation überzeugender?
  • Entspannung und Anti-Streß-Training
  • Visualisierung und Trancereisen
  • Wellness
Zusätzliche Leistungen
  • Ausführliche Trainingsunterlagen auf Diskette und als Handout
  • Video-Begleitung
  • Weitere Supervision - nach Absprache möglich
  • Fortbildungs-Zertifikat nach erfolgreichem Abschluß
Wer sollte teilnehmen ? EDV Dozentinnen und Dozenten sowie Fachkräfte aus dem Bereich EDV, Technik, Verwaltung, die ihre pädagogischen und didaktischen Fähigkeiten für Seminar, Schulung und Vertrieb deutlich verbessern wollen. Erforderliche Vorkenntnisse:
- / -

Weitere Informationen auf Anfrage

 

         
  © IKMT - Institut für kreatives Management und Training Homepage http://www.ikmt.de   eMail  
  http://www.ikmt.de

Dokument aktualisiert am: 02. November 2001