Dozenten - Qualifikationsprofil     > RRE <



Angaben zur Person
Wohnort D - 647xx Michelstadt Foto
Profilkennung: RRE
Geburtsjahr 1950 (m)
Geburtsort München
Familienstand verheiratet, 1 Tochter
Hobbies Klettern, Radfahren, Politik
Sprachen Deutsch: Muttersprache
Englisch: gut




Fachliche Schwerpunkte
  • Projektmanagement
  • Change Management und BPR
  • Qualitätsmanagement
  • Teamführung u Teamverhalten
  • Leitbildentwicklung
  • Konfliktbewältigung
  • Kommunikation im Team
  • Moderation und Coaching
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Präsentationstechnik, Rhetorik
Als Dozent tätig seit 1982




Persönliche Referenzen
  • Bayerischer Rundfunk, München
  • Hess. Landesinstitut für Pädagogik, Seeheim-Jugenheim
  • Klinikum Pforzheim und Enzkreiskliniken
  • Qualifizierungsoffensive Odenwaldkreis
  • Evan. Kirche in Hessen und Nassau, Darmstadt
  • Bildungswerk der Hess. Wirtschaft
  • Kreiskrankenhaus Erbach
  • Verwaltungsseminar Darmstadt
  • Autohaus Ford-Böhm, Erbach




Ausgewählte Seminarthemen
Projektmanagement
ca. 3 Tage
Grundlagen, Aufbau, Ablauf, Steuerung und Controlling von Projekten mit ergänzenden Inputs zur Moderation u.a.
Einführung vom Qualitätsmanagement (EFQM)
ca. 2-4 Tage
Darstellung der wichtigsten QM-Modelle, insbesondere von "Excellence" der "European Foundation für Qualitymanagement" (EFQM); Nutzen für die Organisation; Einführung und Umsetzung
Führen mit Zielvereinbarungen
ca. 2-3 Tage
Auffrischung von Führungswissen (Führungsstile- und methoden, Kommunikation, Motivation) > Zielvereinbarung im Team - Teamentwicklung mit Zielen > Zielvereinbarungs- und Auswertungsgespräche > Auswirkungen auf die Gesamtorganisation
Moderation in Teams und Gruppen
ca. 1-3 Tag
>Vermittlung wesentlicher Moderationsmethoden in einem exemplarischen Übungssetting > begleitende Themen: Kommunikation, Teamdynamik u.a.




Aus- und Weiterbildung, Autorisierungen und Zertifikate
1967 - 1971 Lehre als Elektromechaniker/Elektronik Facharbeiterbrief
1972 - 1976 Studium Sozialwesen, München Dipl.-Sozialpädagoge
1980 - 1982 Ausbildung zum Supervisor Supervisor
1985 - 1986 Ausbildung in Gestaltpädagogik
1988 - 1990 Ausbildung in Theaterpädagogik
1995 - 1996 Ausbildung in Sozialmanagement
1992 Fortbildung: Team- und Organisationsberatung
1999 TQM-Assessoren-Ausbildung TQM-Assessor/DGQ




Berufliche Entwicklung
1971 AEG-Telefunken, München Facharbeiter für Elektromechanik/Elektronik
1976 - 1979 Evang. Lätaregemeinde, München Jugendreferent
1979 - 1981 Kreisjugendring München Päd. Mitarbeiter
1981 - 1995 Kreisausschuss Odenwaldkreis Leiter des Jugendbildungswerkes bzw. der Kinder- und Jugendförderung Odenwaldkreis
1995 - 1997 Evan. Kirche in Hessen und Nassau Projektmanager in einem OE-Projekt der EKHN
seit 1998 Selbständiger Berater und Trainer (bereits seit 1982 nebenberuflich)



  © IKMT - Institut für kreatives Management und Training Homepage http://www.ikmt.de   eMail  
  http://www.ikmt.de

Dokument aktualisiert am: 19. März 2001