Dozenten - Qualifikationsprofil     > MFU <





Angaben zur Person
Wohnort D - 304xx Hannover Foto
Profilkennung: MFU
Geburtsjahr 1970 (m)
Geburtsort
Familienstand verheiratet
Hobbies
Sprachen Deutsch: Muttersprache
Englisch: gut




Fachliche Schwerpunkte
  • SAP R/3 Rel. 2.2G / 3.0E
    - Customizing
    - ABAP/4 Programmierung:
       BTCI, Direct Input, Reports, User Exits
    - SAP Script Programmierung
    Schwerpunkt: SD (Sales & Distribution)
    Weitere Module (BC, MM, PP, FI) auf Anfrage
  • Programmierung:
    ABAP/4, Assembler, C, COBOL, Pascal, PL/I
  • Projektmanagement
  • Moderation und Coaching
  • Office Anwendungen
  • Datenbank Anwendungen:
    DL/I, VSAM, SQL, dBASE
  • Betriebssysteme:
    MS/Windows, OS/2, UNIX,
    CICS, CMS, VM, VSE/ESA

  • Netzwerke:
    TCP/IP, ISDN, Novell
Als Dozent tätig seit 1996




Aus- und Weiterbildung, Autorisierungen und Zertifikate
1989 Gymnasium Neustadt a.Rbge. Abitur
1990  - 1992 Ausbildung zum Informatikassistenten Fachrichtung Wirtschaft an der b.i.b. Hannover
1993 - 1996 Abendstudium zum Betriebswirt (VWA) mit Wirtschaftsdiplom an der Leibniz Akademie Hannover. Spezialgebiet: SAP R/3 und ARIS ToolSet Diplom-Betriebswirt (VWA)




Berufliche Entwicklung
1992  - 1995 Benecke-Kaliko AG Organisationsprogrammierer. Konzepterstellung, DB- und Programmdesign, Programmierung, Schulung.
1995 - 1997 ICA (Outsourcing Ges. der Continental AG und IBM) SAP-Team (Modul SD/MM)
Modellierung mit ARIS ToolSet und SAP Analyzer. ABAP/4, BTCI- und Report-Programmierung. Direct Input und SAPScript. SAP/R3 Customizing und Anwenderschulung
seit 1997 selbständig SAP/3 Beratung und Customizing (spez. SD, aber auch MM, PP, FI und BC). Erstellung von Individual- Software.



  © IKMT - Institut für kreatives Management und Training Homepage http://www.ikmt.de   eMail  
  http://www.ikmt.de

Dokument aktualisiert am: 17. August 2000