Dozenten - Qualifikationsprofil     > BGR <





Angaben zur Person
Wohnort D - 831xx Amerang Foto
Profilkennung: BGR
Geburtsjahr 1957 (m)
Geburtsort Ludwigshafen/Rhein
Familienstand verheiratet, 2 Kinder
Hobbies Dozieren an der VHS, Volleyball, Kanu- und Bergwandern, fremde Kulturen
Sprachen Deutsch: Muttersprache




Fachliche Schwerpunkte
  • Teamführung u Teamverhalten
  • Konfliktbewältigung
  • Kreative Arbeitstechniken
  • Kommunikation im Team
  • Moderation und Coaching
  • Präsentationstechnik, Rhetorik

  • Office Anwendungen
  • MS/Windows
  • TCP/IP
Als Dozent tätig seit 1987




Persönliche Referenzen
  • VHS Prien
  • VHS Altötting
  • ATV, München
  • Alpma, Rott/Inn
  • VHS Burghausen
  • VAV, Landsberg/Lech
  • SZ-Testsysteme, Amerang
  • Gemeinden im Chiemseeraum




Ausgewählte Seminarthemen
EDV - Orientierungskurs
ca. 5 Tage
Dieser Orientierungskurs für Anfänger vermittelt die Grundlagen moderner EDV-Anwendungen mit dem PC.
Corel Draw 8.0
ca. 3 Tage
Desktop Publishing (DTP) mit Corel Draw. Grundlagen und Möglichkeiten zur Erstellung von Präsentationsmaterialien und Vorlagen. Text- und Objektgestaltung stehen im Mittelpunkt.
Kommunikationsplattform Internet
ca. 2 Tage
Die wichtigsten Dienste des Internet wie eMail, FTP, NEWSGROUPS und das das WWW werden erläutert und demonstriert. Funktion, Zugangsmöglichkeiten, Kosten, Anbieter, praktischer Nutzen sowie Chancen und Risiken für den Nutzer sind weitere Themen.
Strategisches Bewerbungstraining
ca. 2 Tage
Gestaltung und Formulierung von Anschreiben, Lebenslauf und Bewerbungsmappe. Gesprächsführung bei Bewerbungsgesprächen: Argumentieren, Körpersprache und Steuerung des Gesprächsverlaufs.
Wirkungsvoll Präsentieren
ca. 2 Tage
Richtiges Auftreten, inhaltliche Struktur der Ausführungen, Argumentationsgeschick und Einsatz von Medien sind die Themen dieses praxisorientierten Intensivtrainings.




Aus- und Weiterbildung, Autorisierungen und Zertifikate
1972 - 1975 Ausbildung als Elektromechaniker Elektromechaniker
1981 - 1983 Ausbildung zum Elektrotechniker Staatl. gepr. Elektrotechniker
1984 - 1985 Elektonikpaß 1,2,3 und 4 nach Heinz Piest Institut Elektronikpaß (IHK)
1984 - 1985 Mikroprozessorpaß nach HPI Mikroprozessorpaß (IHK)
1993 - 1998 Qualifikation Erwachsenenbildung EDV Qualifikationsschein Erwachsenenbildung EDV (VHS)
1994 - 1995 Technischer Vertrieb, Marketing, BWL, Kommunikationstechniken, Persönlichkeitstraining, Konfliktmanagement Technischer Vertrieb




Berufliche Entwicklung
1983 - 1986 EFKA Schwetzingen Entwicklung und Fertigung von elektrischen und elektronischen Test-und Prüfgeräten für den internen Laborbedarf. Erfassung, Wartung, Eichung, Reparatur und Umbau von Labormeßplätzen.
1987 - 1992 SZ-Testsysteme, Amerang Entwicklung von Hard- und Software zum Test von elektr. und elektron. Komponenten. Schulung und Ausbildung. Ausbau der Trainingsabteilung zum Profitcenter. Erstellung von Trainingskonzepten und Unterlagen. Vertriebsunterstützung.
1992 - 1993 ALPMA, Rott Konzeption, Aufbau, Planung und Durchführung von Schulungsmaßnahmen für den internen Werks- und Kundenbedarf.
1994 - 1995 Freiberufliche Tätigkeit EDV-Dozent und DTP-Berater
1996 - 1998 Private Berufsschule Fachdozent für Elektrotechnik und EDV



  © IKMT - Institut für kreatives Management und Training Homepage http://www.ikmt.de   eMail  
  http://www.ikmt.de

Dokument aktualisiert am: 17. August 2000